Portrait

Die Abteilung Militär vollzieht unter anderem die Aufgaben, für die gemäss Militärgesetzgebung der Kanton zuständig ist. Unsere Abteilung Militär ist der Dienststelle Militär, Zivilschutz und Justizvollzug angeschlossen und gliedert sich in vier Bereiche (Organigramm MZJ).

Die Bereiche Kreiskommando und Wehrpflichtersatz sind für die Personalbewirtschaftung aller militärdienst- bzw. wehrpflichtigen Personen zuständig, die im Kanton Luzern ihren gesetzlichen Wohnsitz haben.

Die wesentlichen Aufgaben umfassen:

  • Erfassung der militärdienst- bzw. wehrpflichtigen Schweizerbürger
  • Beratung der Militärdienst- bzw. Wehrpflichtigen
  • Organisation und Durchführung der obligatorischen Orientierungstage für die 18-jährigen Schweizerbürger
  • Aufbieten der angehenden Rekruten in das Rekrutierungszentrum
  • Bearbeitung der Adress- und Berufsänderungen
  • Behandeln der Gesuche um Auslandurlaub
  • Organisation und Durchführung der militärischen Materialabgaben (Entlassungen aus der Militärdienstpflicht)
  • Bearbeiten der Dienstverschiebungen aller Angehörigen der Armee, die im Kanton Luzern ihren Wohnsitz haben
  • Kontrolle der Schiesspflicht
  • Organisation der sanitarischen Untersuchungskommission
  • Kontrolle und Bearbeitung der Wehrpflichtersatzabgabe

Die Mitarbeitenden der Militärverwaltung begleiten und beraten Sie gerne in allen Bereichen der Militärdienstpflicht von der Vorinformation (im 17. Altersjahr) bis zur Entlassung aus dem Militärdienst. Sämtliche Informationen rund um den Militärdienst finden Sie auf dieser Website oder auf Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport.

Ein weiterer Bereich des kantonalen Militärwesens sind die Militärbetriebe. Sie umfassen das Armee-Ausbildungszentrum auf der Allmend, die Retablierungsstelle sowie die Generalstabsschule in Kriens.