Militär militaer.lu. ch

Orientierungstag

Der obligatorische Orientierungstag dauert einen ganzen Tag. Sie werden dazu im 18. Altersjahr schriftlich aufgeboten. Bitte bringen Sie einen amtlichen Ausweis mit!

Am Orientierungstag müssen Sie mit uns Ihren Beginn der Rekrutenschule vereinbaren

Die Arbeitgeber sind gemäss Artikel 324a des Obligationenrechts verpflichtet, den an der Orientierungsveranstaltung teilnehmenden stellungspflichtigen Männern und den freiwillig teilnehmenden Frauen für diesen Tag den Lohn zu entrichten. Die Stellungspflichtigen werden für den Orientierungstag nicht besoldet und erhalten somit auch keinen Erwerbsersatz.

obligatorische Orientierungstage 2023

Die Orientierungstage für das nächste Jahr werden anfangs Dezember aufgeschaltet.

Falls Sie aus wichtigen Gründen (Prüfungen, Auslandaufenthalt, etc.) nicht zum aufgebotenen Termin erscheinen können, müssen Sie sofort nach Erhalt des Aufgebotes und spätestens 14 Tage vor dem Orientierungstag mittels folgendem Formular eine Verschiebung des Orientierungstages beantragen.

Gesuch um Verschiebung Orientierungstag

Militär
Kreiskommando

Armee-Ausbildungszentrum

Murmattweg 8

6000 Luzern 30

Standort


Telefon
041 469 42 77

Kontaktformular


Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.15 - 17.00 Uhr

Wir bitten Sie, Schalterbesuche anzumelden.

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen