Militär militaer.lu. ch

Adressänderungen

Meldepflicht

Die Meldepflicht beginnt mit der Abgabe des Dienstbüchleins durch die Militärverwaltung (Kreiskommando) und dauert für alle in der Armee oder im Zivilschutz Eingeteilten und für alle Nichteingeteilten bis zum Ende der Militärdienstpflicht.

Wer ist meldepflichtig?

Meldepflichtig sind alle Schweizer Bürger gemäss der Verordnung über die Militärdienstpflicht (VMDP):
  • Militärdienst-, Zivildienst- und Zivilschutz-Eingeteilte bis zur Entlassung
  • Alle anderen bis zur Vollendung ihrer Ersatzpflicht (11 Ersatzjahre), jedoch längstens bis zum Ende des vollendeten 37. Altersjahr

Was muss ich innerhalb von 14 Tagen mitteilen?

  • Änderung persönlicher Daten (z. B. Namen)
  • Adressänderung
  • Berufsänderung (aktuell ausgeübter Beruf)
  • Das Militärische Dienstbüchlein ist durch den Meldepflichtigen dem Kreiskommando für die Anpassung zuzustellen.
  • Das Online-Formular «Adressänderungen» ausfüllen.

Formular "Adressänderung" einblenden

Militär
Kreiskommando

Armee-Ausbildungszentrum

Murmattweg 8

6000 Luzern 30

Standort


Telefon
041 469 42 77

Kontaktformular


Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.15 - 17.00 Uhr

Wir bitten Sie, Schalterbesuche anzumelden.

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen